Repowering-Maßnahme an einer ABO Invest-Windkraftanlage. / Foto: Unternehmen

16.05.19 Aktientipps , Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest: Mehr Strom trotz Windflaute

Der Wiesbadener Windparkbetreiber ABO Invest steigerte im Geschäftsjahr 2018 erneut die Stromproduktion und den Umsatz – trotz niedrigen Windaufkommens. Der ECOreporter-Aktien-Favorit erzielte 2018 erstmals ein positives Vorsteuerergebnis. Das Kraftwerksportfolio soll weiter wachsen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Nach den heute veröffentlichten Geschäftszahlen setzte ABO Invest im Geschäftsjahr 2018 31,67 Millionen Euro um, fast 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Kraftwerke des hessischen Unternehmens produzierten im vergangenen Jahr 367,79 Gigawattstunden Strom, eine Steigerung zum Vorjahr um fast 25 Prozent.  

Weniger Strom als erwartet, dennoch deutliche Steigerung zum Vorjahr

Die Stromproduktion blieb aufgrund eines schwachen Windertrags dennoch hinter den Erwartungen zurück. Positiv hätten sich auf den Stromertrag der Kauf mehrerer Windkraftanlagen in Finnland sowie Repowering-Maßnahmen an einem Windpark in Wennerstorf ausgewirkt, heißt es von ABO Invest.

Als Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) erwirtschaftete der Grünstromerzeuger 23,37 Millionen Euro, ein Anstieg von 23 Prozent zum Vorjahr. Als Vorsteuerergebnis (EBT) blieben bei den Wiesbadenern 124.000 Euro übrig. Das Konzernergebnis war mit einem Minus von 1,25 Millionen Euro erneut negativ, verbesserte sich aber deutlich zu den Vorjahren.

Kauf von Solarparks geplant

Wie ABO Invest mitteilt, möchte das Unternehmen künftig auch in Solarparks investieren und damit sein Kraftwerks-Portfolio weiter diversifizieren. Insbesondere PV-Anlagen, die ABO Wind derzeit in Griechenland errichtet, seien im Visier des Grünstromerzeugers. Eine Investitionsentscheidung werde der ABO Invest-Vorstand nach Prüfung noch ausstehender Daten in den kommenden Wochen treffen, heißt es vom Unternehmen.

Die ABO Invest-Aktie steht an der Börse Düsseldorf derzeit bei 1,63 Euro (16.5., 8:11 Uhr). Auf Sicht von einem Jahr ist die Aktie 8 Prozent im Plus.

ABO Invest ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Grüne Spezialwerte. Ein Unternehmensporträt finden Sie hier.

ECOreporter hat die Aktie von ABO Invest hier ausführlich analysiert.  

ABO Invest AG: ISIN DE000A1EWXA4 / WKN A1EWXA

Verwandte Artikel

17.01.19
Wie attraktiv ist die ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest?
 >
05.12.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie: ABO Invest erwartet erstmals positives Vorsteuerergebnis
 >
27.09.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie ABO Invest: Umsatz gestiegen, Verlust reduziert
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x