Coloplast stellt hauptsächlich Medizinprodukte her, liefert zum Beispiel Katheder, Urin- und Stomabeutel an Krankenhäuser und Arztpraxen. / Foto: Coloplast

06.11.19 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie Coloplast: Kurs sinkt trotz solider Zahlen

Der dänische Gesundheitskonzern Coloplast hat seine Finanzzahlen für das Ende September abgelaufene Geschäftsjahr 2018/19 veröffentlicht. Branchenkenner hatten höhere Gewinne erwartet.

Coloplast erwirtschaftete im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von knapp 18 Milliarden Dänische Kronen (DKK) (umgerechnet 2,4 Milliarden Euro) – ein Plus von 9 Prozent zum Vorjahr. Auch der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) legte ohne Berücksichtigung von Sondereffekten um 9 Prozent auf 5,6 Milliarden DKK (743 Millionen Euro) zu.

Die EBIT-Marge lag unverändert bei 31 Prozent. Der Nettogewinn fiel mit 3,87 Milliarden DKK (518 Millionen Euro) leicht höher aus als im letzten Jahr (3,85 Milliarden DKK, 515 Millionen Euro).

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.08.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie Coloplast: Gute Entwicklung setzt sich fort
 >
15.08.19
ECOreporter-Favoriten-Aktien der Mittelklasse: Bis zu 95 % Plus in einem Jahr
 >
03.05.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie Coloplast: Jahresprognose angehoben
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x