Der EP3 von Nio. Das Unternehmen setzt für seinen Kundendienst auf Expertise und Kapazitäten von Maersk. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Elektroautohersteller Nio vereinbart Logistikpartnerschaft mit Maersk

Der chinesische Elektroautobauer Nio und der dänische Schifffahrtsriese Maersk haben eine Partnerschaftsvereinbarung zur Stärkung ihrer Zusammenarbeit in den Bereichen Logistik und Lieferkette unterzeichnet. Nio will für seinen Kundenservice künftig die Lager- und Vertriebsressourcen von Maersk nutzen.

In den vergangenen sechs Monaten haben Maersk und Nio bereits in den Bereichen Schifffahrt, Bodentransport und Zoll für sogenannte After-Sales-Teile (etwa Ersatzteile, die Kunden im Rahmen der Gewährleistung erhalten), Batteriewechselstationen und andere Großgeräte zusammengearbeitet, heißt es in der Presseerklärung.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

24.11.22
 >
09.09.22
 >
08.09.22
 >
20.06.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x