Bohrinsel des Ölkonzerns Royal Dutch Shell – für diesen ETF ein nachhaltiges Unternehmen. / Foto: Unternehmen

06.10.20 Fonds / ETF , ETF-Test

ETF-Test: Der iShares Dow Jones Global Sustainability Screened UCITS ETF – mehr Problem als Lösung

Der iShares Dow Jones Global Sustainability Screened ETF schließt Alkohol, Tabak, Glücksspiel, Rüstung, Waffen und Pornografie als Investments aus. Wie nachhaltig sind die 524 Aktien im Portfolio? Und wie hat der ETF sich finanziell entwickelt?

Anbieter des ETFs ist iShares, eine Tochter des weltgrößten Vermögensverwalters BlackRock. Der Geldriese bemüht sich derzeit sehr um sein Nachhaltigkeits-Image. Aber immer noch steckt ein bedeutender Anteil der von BlackRock verwalteten Gelder in Öl-, Gas- und Kohleinvestments.

Den ausführlichen ETF-Test mit den ECOreporter-Noten für Nachhaltigkeit und finanzielle Entwicklung lesen Sie im Premium-Bereich.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.09.20
ETF-Test: Lyxor MSCI USA ESG Trend Leaders ETF
 >
21.09.20
ETF-Test: iShares Global Clean Energy ETF
 >
16.09.20
Nachhaltige ETFs im Test: Wie grün sind die neuen Lieblinge der Finanzbranche?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x