Die Corona-Probleme überwindet Nilfisk allmählich – doch es gibt weitere Unsicherheiten. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten, Meldungen

Geschäfte bei Nilfisk laufen besser – erhöhte Prognose bestätigt

Der dänische Reinigungsmaschinenhersteller Nilfisk hat im zweiten Quartal 2021 vor allem im Profi-Segment deutlich bessere Geschäfte gemacht und ist kräftig gewachsen. Seine bereits angehobenen Ziele bestätigt das Unternehmen.

Wie bereits nach den vorläufigen Zahlen im Juli verkündet, erzielte Nilfisk von April bis Juni einen Umsatz von 257,8 Millionen Euro, was einem organischen Wachstum von 38,5 Prozent entspricht. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sowie weiteren Sondereinflüssen (EBITDA) lag bei 41,9 Millionen Euro, die EBITDA-Marge vor Sondereinflüssen bei 16,3 Prozent.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.07.21
 >
28.05.21
 >
10.05.21
 >
03.03.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x