Green Plains setzt seine Hoffnung auf neue Technologie in der Produktion. Ziehen die Aktionäre mit? / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Green Plains erneut mit Jahresverlust – Unternehmen sieht sich auf Kurs

Der US-amerikanische Bioethanol- und Futtermittel-Hersteller Green Plains hat 2020 einen Umsatzeinbruch hinnehmen müssen und erneut Verlust gemacht – dieser fiel allerdings geringer aus als 2019. Bei der strategischen Neuausrichtung sieht sich das Unternehmen auf Kurs. Wie fällt das Fazit der Anlegerinnen und Anleger aus?

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

05.02.21
 >
20.01.21
 >
11.02.20
 >
16.12.19
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x