Zellstofffabrik von Svenska Cellulosa in Östrand. / Foto: Unternehmen

27.04.20 Nachhaltige Aktien

Holzkonzern Svenska Cellulosa verdient weniger

Der Forstkonzern und Holzverarbeiter Svenska Cellulosa hat im ersten Quartal 2020 weniger Umsatz gemacht als im Vorjahr. Die Corona-Krise hat bislang einen geringen Einfluss auf die Geschäfte des schwedischen Unternehmens.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

15.04.20
Essity: Rekordumsatz dank Hamsterkäufen – aber was kommt nach Corona?
 >
09.04.20
Mehr Profit durch Corona? Essity startet Produktion von Gesichtsmasken
 >
06.04.20
Essity AB – Das Unternehmen hinter Tempo und Zewa
 >
27.05.19
Svenska Cellulosa: Online-Handel beflügelt Geschäft
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x