Infineon baut seinen Standort in Dresden deutlich aus. / Stand: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Infineon plant Innovationszentrum in Dresden

Der Chip-Konzern Infineon aus Neubiberg bei München will in Dresden ein Innovations- und Ausbildungszentrum einrichten. Zum 1. Juli 2023 sollen dafür die Gebäude der zum Bertelsmann-Konzern gehörenden Dresdner Großdruckerei Prinovis übernommen werden.

Ein entsprechender Kaufvertrag sei bereits unterzeichnet worden, wie Infineon mitteilte. Über den Kaufpreis haben beide Vertragspartner Stillschweigen vereinbart.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

25.12.22
 >
15.11.22
 >
16.08.22
 >
03.08.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x