Linde ist seit der Übernahme des US-Konkurrenten Praxair der weltgrößte Industriegasekonzern. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

Linde: Erstes Quartal lief nach Plan, weitere Entwicklung ist ungewiss

Der Industriegase-Weltmarktführer Linde meldet gute Zahlen für die ersten drei Monate 2020, kappt aber seine Prognose für das Gesamtjahr.

Im ersten Quartal ging der Umsatz des britisch-irischen Konzerns um 3 Prozent zum Vorjahr auf 6,7 Milliarden US-Dollar zurück. Ohne Berücksichtigung von Währungseffekten und ähnlichen nicht-operativen Einflüssen stieg der Umsatz um 1 Prozent.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

06.05.20
 >
25.02.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x