Nel soll einen Elektrolyseur an die deutsche Ostseeküste liefern. / Foto: Nel

  Nachhaltige Aktien

Nel erhält Auftrag von Wasserstoffhersteller aus Deutschland

Das norwegische Wasserstoffunternehmen Nel hat einen Auftrag des Berliner Wasserstoffproduzenten HH2E erhalten. Nel soll einen Elektrolyseur mit einer Leistung von 120 Megawatt nach Lubmin an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns liefern. Allerdings gibt es bei dem Projekt noch Unsicherheiten.

Der erwartete Auftrag hat einen Gesamtwert von mehr als 30 Millionen Euro, der jedoch erst mit der Unterzeichnung des endgültigen Kaufvertrags verbindlich wird. Voraussetzung dafür ist der Abschluss einer Machbarkeitsstudie, für die beide Unternehmen ebenfalls einen Vertrag unterzeichnet haben.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

28.12.22
 >
29.11.22
 >
21.10.22
 >
22.08.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x