Die neue 10-MW-Offshore-Turbine von Siemens Gamesa soll bis zu 30 Prozent mehr Energie produzieren können als das Vorgängermodell. / Foto: Unternehmen

16.01.19 Aktientipps , Nachhaltige Aktien

Siemens Gamesa steigt in die 10-MW-Klasse ein

Der deutsch-spanische Windanlagenbauer Siemens Gamesa hat seine neue Offshore-Windkraftturbine SG 10.0-193 DD vorgestellt. Die Turbine verfügt über eine Nennleistung von 10 Megawatt (MW) und soll bis zu 30 Prozent mehr Strom produzieren können als das Vorgängermodell SG 8.0-167 DD.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.01.19
Siemens Gamesa erhält grüne Kreditlinie über 900 Millionen Euro
 >
04.12.18
Siemens Gamesa: 487-MW-Auftrag aus Belgien
 >
30.11.18
Siemens Gamesa: Neuer Repowering-Auftrag aus Spanien
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x