Batterie-Wechselrichter von SMA Solar: Das Unternehmen wird seine Jahresziele 2018 voraussichtlich nicht erreichen. / Foto: SMA Solar

06.12.18 Nachhaltige Aktien

SMA Solar ist Weltmarktführer bei Batterie-Wechselrichtern

Kein Unternehmen hat 2017 mehr Batterie-Wechselrichter verkauft als SMA Solar. Das geht aus einer Studie von IHS Markit hervor.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Der Studie zufolge lieferte SMA Solar im vergangenen Jahr Batterie-Wechselrichter mit einer Leistungskapazität von 400 Megawatt aus – doppelt so viel wie der nächstbeste Konkurrent. Zur Produktpalette des Unternehmens aus dem hessischen Niestetal zählen neben Speichersystemen für Privathaushalte und Unternehmen auch Batterie-Wechselrichter für Großspeicherprojekte.

SMA Solar hatte letzte Woche zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate seine Jahresprognose für 2018 nach unten korrigiert. Der Aktienkurs war daraufhin um 20 Prozent eingebrochen.

Aktuell steht die Aktie von SMA Solar an der Börse Xetra bei 17,42 Euro (6.12., 9:33 Uhr). In den letzten drei Monaten hat die Aktie 36 Prozent an Wert verloren.

ECOreporter hat die Aktie von SMA Solar hier mit den Konkurrenten SolarEdge und Enphase Energy ausführlich verglichen.

SMA Solar Technology AG:  ISIN DE000A0DJ6J9 / WKN A0DJ6J
 

Verwandte Artikel

27.11.18
SMA Solar: 50 Prozent Marktanteil in Australien
 >
19.11.18
SMA Solar und BYD schneiden bei Speichereffizienztest gut ab
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x