Das israelische Unternehmen stellt unter anderem Wechselrichter her und erweitert durch den Kauf von Kokam sein Produktportfolio. / Foto: Pixabay

12.10.18 Nachhaltige Aktien

SolarEdge übernimmt Batteriehersteller Kokam

Das israelische Solartechnik-Unternehmen SolarEdge plant, eine Mehrheitsbeteiligung an Kokam zu erwerben. Wie SolarEdge gestern bekannt gab, sollen 75 Prozent der im Umlauf befindlichen Aktien des südkoreanischen Unternehmens übernommen werden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

03.08.18
SolarEdge meldet Rekordumsätze
 >
04.07.18
SolarEdge übernimmt Teile von Gamatronic
 >
19.06.18
SolarEdge: Klage gegen Huawei und Wattkraft Solar
 >
09.06.18
SolarEdge: Neue Software zur Auslegung von Solaranlagen
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x