Umicore stellt unter anderem Edelmetallbarren her. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Goldkonzern Umicore rechnet mit deutlich weniger Gewinn

Der belgische Edelmetall- und Recyclingkonzern Umicore hat ein Sparprogramm gestartet, um die Folgen der Corona-Krise abzufedern. Die Aktie entwickelt sich weiterhin gut.

Umicore hat eigenen Angaben zufolge 10 Prozent seiner Mitarbeiter bis auf Weiteres in den Urlaub geschickt. Außerdem seien Investitionen in Höhe von 400 bis 450 Millionen Euro zurückgestellt worden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.01.21
 >
30.04.20
 >
16.09.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x