Einkaufszentrum von Unibail-Rodamco in Düsseldorf. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Unibail-Rodamco-Westfield: Noch keine Entscheidung über Kapitalerhöhung

Die französische Immobiliengesellschaft Unibail-Rodamco-Westfield hat als Reaktion auf entsprechende Medienberichte erklärt, noch keine Entscheidung über eine mögliche Kapitalerhöhung getroffen zu haben. Aufsichtsrat und Vorstand würden weiterhin die Vorzüge aller potenziellen Strategien zur Stärkung des Finanzprofils des Unternehmens im Einklang mit ihren jeweiligen treuhänderischen Pflichten abwägen. Es wurde jedoch noch keine Entscheidung über eine der verfügbaren zusätzlichen Entschuldungsoptionen getroffen.

Am Freitag berichtete Bloomberg, dass Unibail-Rodamco-Westfield erwäge,sich neues Eigenkapital zu beschaffen, da die Einzelhandelsbranche gegen die Folgen der Coronavirus-Pandemie ankämpfe. Ende Juli hatte Unibail von der Krise deutlich gezeichnete Quartalszahlen veröffentlicht, die Mieteinnahmen waren spürbar gesunken.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x