Shoppingcenter von Unibail-Rodamco-Westfield in Düsseldorf. / Foto: Unternehmen

13.02.20 Aktientipps , Aktien-Favoriten

Unibail-Rodamco-Westfield steigert Einnahmen und Gewinn

Unibail-Rodamco-Westfield (URW) hat die eigene Prognose für das Geschäftsjahr 2019 übertroffen. Geht es für die Aktie jetzt wieder aufwärts?

Europas größter börsennotierter Immobilienkonzern hat im letzten Jahr 2,5 Milliarden Euro aus der Vermietung seiner Shoppingcenter und Bürogebäude eingenommen – 15 Prozent mehr als 2018. Der Nettogewinn stieg um 9 Prozent auf 1,76 Milliarden Euro. Das entspricht einem adjustierten Gewinn je Aktie (EPS) von 12,37 Euro. URW hatte mit einem EPS von 12,10 bis 12,30 Euro gerechnet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

06.02.20
Nachhaltige Aktien: Wer sind die attraktivsten ECOreporter-Dividendenkönige?
 >
28.11.19
ECOreporter-Favoriten-Aktien: Investmentbank senkt Daumen für Unibail-Rodamco-Westfield und Deutsche EuroShop
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x