Welltower profitiert von der immer größer werdenden Zahl von älteren und pflegebedürftigen Menschen. / Foto: Gina Sanders, Fotolia

04.01.19 Nachhaltige Aktien

US-REIT Welltower stockt Immobilienportfolio auf

Die auf Pflegeheime und Gesundheitsimmobilien spezialisierte US-Gesellschaft Welltower meldet den Kauf von 55 neuen Gebäuden. Die neuen Immobilien beherbergen Arztpraxen und ambulante Gesundheitseinrichtungen. Der Kaufpreis beträgt laut Angaben von Welltower 1,25 Milliarden US-Dollar. Welltower hat die Immobilien dem US-Unternehmen CNL Healthcare Properties abgekauft. Die Transaktion soll bis Mitte 2019 in trockenen Tüchern sein.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Die neuen Immobilien haben eine Auslastung von 94 Prozent. Welltower zufolge können die Mieten für die Immobilien jährlich um durchschnittlich 2,4 Prozent erhöht werden. Die Gebäude sind über 16 US-Bundesstaaten verteilt und befinden sich in guten Lagen. Zu den Mietern gehören bekannte US-amerikanische Krankenhausgesellschaften und Gesundheitseinrichtungen.

Welltower erwartet sich starke Synergieeffekte mit dem bereits im Portfolio befindlichen Immobilienbestand. Laut Analysen von Welltower haben die neu erworbenen Gebäude ein marktüberdurchschnittliches Renditeprofil.

An der New York Stock Exchange steht die Welltower-Aktie derzeit bei 68,53 US-Dollar (3.1., Schlusskurs). Auf Jahressicht ist die Aktie 9,2 Prozent im Plus. Das Welltower-Management plant, für 2018 3,48 US-Dollar an Dividende auszuschütten. Beim derzeitigen Aktienkurs beträgt die geschätzte Dividendenrendite für 2018 5,11 Prozent. Ein ECOreporter-Porträt von Welltower finden Sie hier.

Welltower Inc.: ISIN US95040Q1040 / WKN A1409D

Verwandte Artikel

14.12.18
Leserfrage: Wie kann man in Pflegeimmobilien investieren?
 >
12.11.18
Immobilien-Crowdinvesting mit 7% Zins auf LeihDeinerUmweltGeld
 >
11.04.20
Unibail-Rodamco-Westfield: Nachhaltige Immobilien
 >
29.05.18
Wieso der Immobilienfonds von KCD-Catella ein grünes Investment ist
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x