Biohacks verkauft unter anderem Bio-Energy-Drinks. / Foto: Unternehmen

  Anleihen / AIF, Wachhund

Vegane Anleihe: Biohacks GmbH stellt Insolvenzantrag

Die Biohacks Functional Food SE teilt in einer Ad-hoc-Meldung mit, dass ihr Tochterunternehmen Biohacks am 30. März einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht Düsseldorf eingereicht hat.

Weitere Angaben macht Biohacks in der Mitteilung nicht. Die Biohacks GmbH hatte Anfang 2021 eine Anleihe mit einem maximalen Volumen von 999.000 Euro ausgegeben. Das Unternehmen handelt mit veganen und Bio-zertifizierten Lebensmitteln.

ECOreporter hatte das Anleiheangebot hier geprüft und als nicht attraktiv bewertet.

Verwandte Artikel

23.03.23
 >
12.04.24
 >
09.02.24
 >
16.03.23
 >
16.03.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x