Xylem ist einer der größten Wassertechnologiekonzerne weltweit. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien

Xylem senkt Prognose – Aktie bricht ein

Der US-Wassertechnologiekonzern Xylem meldet ordentliche Zahlen für das dritte Quartal, senkt aber die Prognose. Die Aktie fällt um mehr als 7 Prozent.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Im dritten Quartal hat Xylem 1,29 Milliarden US-Dollar Umsatz erzielt – ein Plus von 3 Prozent zum Vorjahr. Besonders stark sind die Erlöse mit 8 Prozent in der Mess- und Regeltechnik-Sparte gewachsen. Die Segmente Wasserinfrastruktur und Wassertechnik verzeichneten nur ein minimales Wachstum von jeweils 1 Prozent. Pro Aktie machte Xylem im Berichtszeitraum einen Gewinn von 0,82 US-Dollar. Ein Zuwachs von 6,5 Prozent im Vorjahresvergleich.

Schlechtere Aussichten in Nordamerika und Europa

Trotz der guten Zahlen senkte der Wassertechnologiespezialist seine Prognose. Der Umsatz soll 2019 nur noch zwischen 3 und 4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr wachsen (bisher: 5 bis 6 Prozent). In Europa erwartet der Konzern ein schlechteres Geschäft im Wassertechnologie- und Wasserinfrastruktur-Segment. In Nordamerika sollen die Aufträge von Kunden aus der Öl-, Gas- und Minenindustrie zurückgehen.

Laut Xylem-Management soll 2019 nun ein Gewinn pro Aktie in einer Spanne von 3,01 bis 3,03 US-Dollar erwirtschaftet werden. Zuvor hatte die Unternehmensleitung einen Gewinn zwischen 3,12 und 3,22 US-Dollar pro Aktie prognostiziert.

Aktie immer noch nicht günstig

Nach Veröffentlichung der Prognosesenkung kam es zu einem Abverkauf der Xylem-Aktie. An der Börse Tradegate machte die Aktie einen Kursverlust von 7,5 Prozent und steht nun bei 69,76 Euro (31.10., 16:30 Uhr). Auf Jahressicht ist sie immer noch 20 Prozent im Plus.

Nach der revidierten Prognose beträgt das erwartete Kurs-Gewinn-Verhältnis der Xylem-Aktie für 2019 25,7. Damit ist die Aktie immer noch hoch bewertet. Anleger sollten die Aktie des Wassertechnologie-Spezialisten beobachten. Langfristig sind die Aussichten von Xylem aufgrund zahlreicher Patente und des starken Service-Geschäfts nach wie vor gut. Auch die Schwellen- und Entwicklungsländer versprechen starkes Wachstum. ECOreporter hat das Unternehmen hier vorgestellt.

Xylem Inc.: ISIN US98419M1009 / WKN A1JMBU  

Verwandte Artikel

19.10.20
 >
18.10.19
 >
11.10.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x