Pluralis möchte duch Beteiligungen an unabhängigen Medien die Demokratie stärken. / Symbolfoto: Pixabay

  Anleihen / AIF, Crowd-Investment, Crowd-Test

ECOreporter-Check: Anleihe von Pluralis - Beteiligung an unabhängigen Medien in Europa

Auch in Europa versuchen Regierungen und mit ihnen verbundene Großunternehmer, unabhängige Medien zu beeinflussen oder zu übernehmen. Pluralis investiert in solche gefährdete Medien, um ihre Unabhängigkeit zu schützen und damit auch zum Erhalt von demokratischen Gesellschaften beizutragen. Anlegerinnen und Anleger können das Vorhaben mitfinanzieren, indem sie ab 1.000 Euro Schuldverschreibungen zeichnen. Der Zinssatz der Anleihe beträgt 5,0 Prozent pro Jahr bei einer Laufzeit von zehn Jahren.

Die Vermittlung der Anleihe erfolgt über die GLS Bank sowie über die Internet-Plattform GLS Crowd. Anbieterin und Emittentin der Unternehmensanleihe mit der Bezeichnung „Pluralis_Media_5,0%_2023_2033“ ist die Plūrālis B.V. mit Sitz in Amsterdam in den Niederlanden. Der Emittentin wurde laut Wertpapier-Informationsblatt (WIB, Datum: 24.3.2023) am 1.6.2017 gegründet und ist seit dem 1.4.2021 in ihrer jetzigen Haupttätigkeit tätig.

Zu dieser Haupttätigkeit gehört laut WIB insbesondere der Erwerb erheblicher oder kontrollierender Beteiligungen an unabhängigen, staatsfernen Unternehmen, die überparteilich Nachrichten, Informationen und Debatten veröffentlichen, die für den Aufbau und die Erhaltung demokratischer Gesellschaften notwendig sind. Pluralis will durch die Beteiligungen verhindern, dass die Unternehmensanteile von Dritten erworben werden, die ihren Einfluss zur Beeinträchtigung der redaktionellen Unabhängigkeit der Medienunternehmen nutzen könnten. Geschäftstätigkeit der Emittentin ist laut WIB ferner die Unterstützung dieser Medienunternehmen mit dem Aufbau von Ressourcen und technischer Hilfe, damit die Firmen ihr Geschäft im Hinblick auf langfristige Nachhaltigkeit stärken und ausbauen.

Wer besitzt und managt die Emittentin? Welche speziellen Risiken gibt es? In welche wichtigen Medienunternehmen hat Pluralis bereits investiert?

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

17.03.23
 >
15.01.24
 >
22.01.24
 >
04.02.23
 >
24.07.23
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x