Henkel-Zentrale in Düsseldorf. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Auch Henkel macht vorerst keine Werbung mehr auf Facebook

Henkel schließt sich einem Werbe-Boykott gegen Facebook an. Das teilte eine Sprecherin des Unternehmens am Montag mit. Der Konsumgüterkonzern werde demnach ab Juli vollständig auf Anzeigen bei dem sozialen Netzwerk verzichten.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Die Düsseldorfer schließen sich damit einer Reihe von Unternehmen an, die Facebook zu einem stärkeren Vorgehen gegen rassistische und gewaltverherrlichende Inhalte bewegen wollen.

Auch der US-Autobauer Ford will in den USA für zunächst 30 Tage sämtliche Werbung in sozialen Netzwerken stoppen. Zudem will der Konzern seine Internet-Werbung auch in anderen Ländern prüfen.

Bereits am Freitag hatte Coca-Cola erklärt, ab dem 1. Juli für mindestens 30 Tage weltweit alle Werbung in sozialen Netzwerken zu stoppen. Henkel-Rivale Unilever will Werbung auf Facebook, Instagram und Twitter sogar bis Ende des Jahres aussetzen.

Facebook verspricht, Beiträge strenger zu prüfen

Aus Deutschland will auch Adidas im Juli auf Facebook-Werbung verzichten.

Facebook kündigte unterdessen an, Inhalte künftig stärker auf mögliche Regelverstöße zu prüfen. Facebook verdient sein Geld fast ausschließlich mit Anzeigen.

Die Henkel-Aktie liegt im Xetra-Handel aktuell mit 0,85 Prozent zum Vortag im Plus bei 82,52 Euro (30.6.2020, 9:51 Uhr). Im Monatsvergleich liegt die Aktie 1,91 Prozent im Plus, auf Jahressicht notiert sie  4,88 Prozent im Minus.

Warum ECOreporter derzeit von einem Einstieg in die Henkel-Aktie abrät, erfahren Sie hier.

Henkel ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie der Kategorie Dividendenkönige. Ein ausführliches Unternehmensporträt finden Sie hier.

Henkel AG & Co. KGaA Vorzugsaktie: ISIN DE0006048432 / WKN 604843

Verwandte Artikel

29.06.20
 >
29.06.20
 >
18.06.20
 >
13.05.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x