aventron ist mit Wind-, Solar- und Wasserkraftwerken in sechs Ländern vertreten. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten

aventron wächst und produziert mehr Strom

Der Schweizer Grünstromerzeuger aventron hat 2021 gute Erträge gezielt und dabei von einer gesteigerten Stromerzeugung in Verbindung mit höheren Preisen profitiert. Das Unternehmen baute zudem seinen Anlagenbestand in allen Bereichen weiter aus.

Nach eigenen Angaben steigerte aventron seine Stromproduktion im Geschäftsjahr 2021 auf 1.135 Gigawattstunden (GWh). Das entspricht einem Plus von 7,7 Prozent. Es ist nach 2020 demnach das zweite Mal, dass aventron bei der Stromproduktion die Marke von 1 Milliarde Kilowattstunden überspringt.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.09.21
 >
19.08.21
 >
03.05.21
 >
10.04.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x