Das IT-Systemhaus Bechtle rechnet 2020 mit mehr Umsatz und Gewinn. / Foto: Unternehmen

  Aktien-Favoriten, Meldungen

Bechtle erhöht nach starkem Quartal Jahresprognose – Aktie legt zu

Das IT-Systemhaus Bechtle hat im dritten Quartal mehr verdient und schraubt nun die Jahresziele 2020 hoch. Die Aktie legt in der Folge deutlich zu.

Im dritten Quartal erhöhte der Konzern das Ergebnis zum Vorjahr um 26 Prozent auf 50,7 Millionen Euro nach Steuern. Ende Oktober hatte Bechtle bereits vorläufige Zahlen veröffentlicht und ein Umsatzplus von Juli bis September von rund 7 Prozent auf etwa 1,37 Milliarden Euro berichtet.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

24.10.20
 >
22.09.20
 >
12.08.20
 >
03.08.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x