Die Deutsche Post DHL Group wird zukünftig mehr Seecontainer transportieren. / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Der Wein kommt jetzt mit DHL – Deutsche Post kauft Seefrachtspezialisten Hillebrand

Die Deutsche Post DHL Group übernimmt für 1,5 Milliarden Euro den Mainzer Getränkelogistiker Hillebrand, um sein Seefrachtgeschäft zu stärken. Wie reagiert die Aktie?

Hillebrand verschifft jährlich eigenen Angaben zufolge weltweit etwa 500.000 Seecontainer, in denen vor allem alkoholische Getränke lagern. Dem „Handelsblatt“ zufolge kümmert sich das Unternehmen beispielsweise um knapp die Hälfte der Weineinfuhren nach Deutschland. 2020 setzte Hillebrand mit 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 1,4 Milliarden Euro um.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Mit der Übernahme will die Deutsche Post die Transportleistung ihrer Seefracht-Sparte um ungefähr ein Sechstel erhöhen. Der Kauf von Hillebrand sei „eine einmalige Gelegenheit", um die Marktposition des Konzerns zu verbessern, sagte Finanzvorständin Melanie Kreis. See- und Luftfracht machen bei der Deutsche Post DHL Group zusammen etwa ein Viertel der Umsätze aus.

Die Deutsche Post-Aktie hat am gestrigen Dienstag nach Bekanntwerden der Übernahme 1,2 Prozent an Wert gewonnen. Aktuell kostet sie im Tradegate-Handel 58,42 Euro (Stand 18.8.2021, 9:59 Uhr). Auf Sicht von drei Monaten ist die Aktie 14 Prozent im Plus, im Jahresvergleich hat sie 53 Prozent zugelegt.

Die Deutsche Post hatte Anfang August starke Zahlen für das zweite Quartal 2021 gemeldet (ECOreporter berichtete hier). Die Aussichten des Konzerns bleiben nach Einschätzung der Redaktion gut, finanziell steht die Deutsche Post sehr solide da. Trotz der positiven Kursentwicklung ist die Aktie mit einem erwarteten Kurs-Gewinn-Verhältnis von 15 für 2021 weiterhin günstig bewertet. Anlegerinnen und Anleger können mit einer kleinen Position einsteigen.

Die Deutsche Post DHL Group ist eine  ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Nachhaltige Dividendenkönige. Lesen Sie auch das ausführliche Unternehmensporträt.

Deutsche Post DHL Group AG: ISIN DE0005552004 / WKN 555200

Verwandte Artikel

09.08.21
 >
05.08.21
 >
04.08.21
 >
29.08.22
 >
17.10.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x