Zur Luftflotte der Deutschen Post gehören ab 2024 auch Elektroflugzeuge. Der Konzern ist ein ECOreporter-Aktien-Favorit. / Foto: Deutsche Post

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

Nachhaltige Dividendenkönige: Bei diesen Aktien kann sich der Einstieg jetzt lohnen

Lieferengpässe, Zinserhöhungen, Inflation, Corona, Ukraine-Krieg: Auch an den ECOreporter-Favoriten-Aktien der Kategorie Nachhaltige Dividendenkönige gehen die aktuellen Krisen nicht spurlos vorbei. Die meisten der Dickschiffe bleiben jedoch auch in unruhigen Zeiten auf Kurs – und zahlen weiterhin attraktive Dividenden. Die Redaktion sagt Ihnen, bei welchen Aktien sich jetzt Kaufgelegenheiten bieten.

Die ECOreporter-Dividendenkönige sind große Konzerne, die seit vielen Jahren fast durchgehend Gewinne erzielen und ihre Dividenden regelmäßig anheben. Tiefgrün sind sie nicht, aber sie gehen besser mit Mensch und Umwelt um als viele ihrer Konkurrenten.

Langfristig solide Wertentwicklungen

Dividenden für das Geschäftsjahr 2021 haben trotz der Corona-Pandemie alle 15 Dividendenkönige gezahlt. Die meisten erhöhten sogar ihre Ausschüttungen. Für 2022 liegt die erwartete Dividendenrendite der Aktien aktuell im Schnitt bei knapp 2,9 Prozent (Stand 26.8.2022).

Die Unsicherheit an den Finanzmärkten lässt die Favoriten-Aktien derzeit etwas stärker schwanken. Seit Ende Juli hat die erfolgreichste Aktie 13,8 Prozent zugelegt, die schwächste verlor 8,7 Prozent. Auch im Jahresvergleich sind die Papiere unterschiedlich gelaufen, die Spanne reicht von minus 26 Prozent bis plus 30 Prozent. Langfristig stehen aber die meisten Dividendenkönige gut da, auf fünf Jahre gesehen haben sie im Schnitt knapp 60 Prozent zugelegt.

Im Premium-Bereich erfahren Sie, bei welchen Nachhaltigen Dividendenkönigen sich ein Einstieg derzeit anbietet und wo Anlegerinnen und Anleger vorsichtig sein sollten.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

29.07.22
 >
05.09.22
 >
01.09.22
 >
16.04.22
 >
08.07.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x