Der US-Konzern Stryker ist weiter auf Expansionskurs. / Foto: PS Design, Fotolia

12.09.18 Aktien-Favoriten

ECOreporter-Aktien-Favorit Stryker kauft Invuity

Der amerikanische Medizintechnikkonzern Stryker übernimmt Invuity, einen US-Anbieter von Einweg-Operationsinstrumenten und Beleuchtungsgeräten für den medizinischen Bereich.

Stryker wird bis Ende des Jahres alle ausstehenden Aktien von Invuity zum Preis von 7,40 US-Dollar pro Aktie kaufen. Insgesamt wird die Invuity-Übernahme Stryker ungefähr 190 Millionen US-Dollar kosten.

Erst vor wenigen Tagen hatte Stryker den Kauf des auf Technologie zur Behandlung von Wirbelsäulenschäden spezialisierten US-Unternehmens K2M für circa 1,4 Milliarden US-Dollar bekannt gegeben.

Die Aktie von Stryker notiert an der New York Stock Exchange (NYSE) aktuell bei 171,76 US-Dollar (11.9., Schlusskurs). In den letzten zwölf Monaten hat der Aktienkurs um fast 20 Prozent zugelegt. 

Stryker ist ein ECOreporter-Aktien-Favorit aus der Kategorie Dividendenkönige. Lesen Sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt.

Stryker Corp.: ISIN US8636671013 / WKN 864952

Verwandte Artikel

31.08.18
Aktien-Favorit Stryker kauft K2M
 >
26.07.18
Favoriten-Aktie Stryker: Analystenerwartungen übertroffen
 >
26.06.18
Aktienfavorit Stryker übernimmt SafeAir
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x