Unter anderem im ETF vertreten: Der spanische Erdölkonzern Repsol. / Foto: imago images, Maria João Gala

17.07.20 Fonds / ETF , ETF-Test

ETF-Test: Xtrackers ESG MSCI World ETF

Der Xtrackers ESG MSCI World ETF ist seit 2018 am Markt. Ein Ziel ist vor allem ein Investment in Unternehmen, die möglichst wenig CO2 ausstoßen. Kann der ETF dieses Versprechen einhalten? ECOreporter hat genau hingeschaut.

Als nachhaltigen ETF weist den Indexfonds das unscheinbare Kürzel "ESG" im Namen aus. Die Abkürzung steht für Environmental (Umwelt), Social (Sozial) und Governance (Unternehmensführung). Anbieter dieses ETFs ist Xtrackers, eine Gesellschaft, die auf börsengehandelte ETFs spezialisiert ist. Xtrackers ist eine Tochtergesellschaft der DWS Group aus Frankfurt, ein börsennotierter Vermögensverwalter, der zur Deutschen Bank gehört.

Ob sich der ETF für nachhaltige Anleger eignet, erfahren Sie im Premium-Bereich.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

10.07.20
ETF-Test: Deka Oekom Euro Nachhaltigkeit
 >
03.07.20
ETF-Test: UBS ETF MSCI World Socially Responsible ETF
 >
02.07.20
Sonnige Renditeaussichten für Solarparks - Interview mit ÖKORENTA
 >
02.06.20
So bewertet ECOreporter: Zeugnisnoten für nachhaltige Fonds und ETFs
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x