Bei ETFs gibt es weniger wirklich nachhaltige Produkte als bei Fonds. ECOreporter prüft laufend neue ETFs. / Foto: Pixabay

  Fonds / ETF

Von richtig grün bis grün gewaschen: Diese nachhaltigen ETFs hat ECOreporter getestet

ECOreporter testet seit 2020 als nachhaltig vermarktete Aktien-ETFs. Leider zeigt bei vielen ein genauerer Blick, dass sie weniger grün sind, als sie vorgeben. Aber es gibt auch Lichtblicke für nachhaltige Anlegerinnen und Anleger. Sämtliche ETF-Tests finden Sie im Premium-Bereich in einer übersichtlichen Liste zusammengefasst – inklusive Noten und Wertentwicklung.

Die Redaktion hat bereits mehr als 130 ETFs getestet – einige davon sind inzwischen wieder eingestellt worden oder in anderen Produkten aufgegangen. Viele der getesteten ETFs sind nicht sehr nachhaltig; warum das so ist, können Sie hier lesen. Zu den einzelnen Tests kommen Sie, wenn Sie auf den jeweiligen ETF-Namen in der Liste im Premium-Bereich klicken.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

04.06.24
 >
04.06.24
 >
04.06.24
 >
18.06.24
 >
18.06.24
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x