Hauptquartier von Procter & Gamble in Cincinnati (Ohio). / Foto: Unternehmen

  Aktientipps, Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie: Procter & Gamble will Recyclingquote erhöhen

Der Konsumgüterriese Procter & Gamble plant, weniger neues Plastik aus Erdöl für seine Verpackungen zu verwenden. Das Unternehmen will digitale Wasserzeichen einführen, um die Recylingquote zu erhöhen.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

50 Prozent weniger Neuplastik-Verpackungen

Procter & Gamble will seinen Einsatz von neuem Plastik aus Erdöl bis 2030 um 50 Prozent reduzieren. In Europa sollen schon bis zum Jahr 2025 95 Prozent aller Verpackungsmaterialien recycelbar sein.

Auf der Kunststoffindustrie-Leitmesse K 2019 in Düsseldorf stellte Procter & Gamble das Projekt HolyGrail 2.0 vor. Ziel des Projektes ist es, eine Kreislaufwirtschaft im Verpackungsbereich zu schaffen. Für das Projekt haben sich namhafte Unternehmen aus den Konsumgüter-, Handels- und Recycling-Branchen zusammengeschlossen, um die Sortierreinheit von Plastik-Verpackungen und die Effizienz beim Recycling zu erhöhen.

Digitale Wasserzeichen sollen höhere Recyclingquoten ermöglichen

Dies soll durch den Einsatz digitaler Wasserzeichen möglich werden. Digitale Wasserzeichen für Verpackungen sind für das menschliche Auge kaum wahrnehmbare Codes, die Informationen enthalten, aus welchem Material eine Verpackung besteht und ob Lebensmittel, Kosmetik oder Reinigungsmittel darin verpackt waren.

Procter & Gamble hat bereits jetzt europaweit eine hohe Recyclingquote. Laut eigenen Angaben stammen 50 Prozent der Lenor-Weichspüler-Flaschen aus Recyclingplastik, bei den Waschmittelverpackungen der Marken Ariel und Lenor sind es 25 Prozent.

Die Procter & Gamble-Aktie notiert an der Börse Xetra aktuell bei 108,80 Euro (15.10., 9:11 Uhr). Auf Jahressicht ist die Aktie 57 Prozent im Plus. Procter & Gamble hat in den letzten 63 Jahren seine Dividende jedes Jahr angehoben. Für das Jahr 2019 sollen an die Aktionäre 2,90 US-Dollar ausgeschüttet werden, umgerechnet 2,63 Euro. Das entspricht beim derzeitigen Kurs einer Dividendenrendite von 2,41 Prozent.

Procter & Gamble ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie Dividendenkönige. Lesen Sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt

Procter & Gamble Corp.: ISIN US7427181091 / WKN 852062

Verwandte Artikel

10.10.19
 >
10.09.19
 >
10.04.19
 >
24.01.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x