Siemens-Konzernzentrale in München. / Foto: Unternehmen

08.05.19 Aktientipps , Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie: Siemens übertrifft Analystenerwartungen und kündigt Konzernumbau an

Siemens hat die Zahlen für das zweite Quartal seines aktuellen Geschäftsjahres vorgestellt. Sie fielen besser aus als von Analysten erwartet. Der Münchener Industriekonzern will die Kraftwerksparte ausgliedern und separat an die Börse bringen. Die Aktie legt um mehr als 3 Prozent zu.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Siemens meldet für das zweite Quartal einen Umsatzanstieg zum Vorjahr um 4 Prozent auf 20,9 Milliarden Euro. Der bereinigte operative Gewinn vor Firmenwertabschreibungen (EBITA) wuchs um 7 Prozent und beträgt 2,4 Milliarden Euro. Analysten hatten ein stagnierendes EBITA erwartet.

Aufgrund von Sondereffekten im Vorjahr sank der Netto-Gewinn leicht von 1,95 auf 1,81 Milliarden Euro. Der Rückgang fiel jedoch geringer aus als erwartet. Der Auftragsbestand erreichte laut Auskunft des Münchener Dax-Konzerns ein neues Rekordhoch mit 142 Milliarden Euro.

Öl- und Gaskraftwerks-Sparte soll separat an die Börse

Gestern kündigte der Technologiekonzern an, das schwächelnde Kraftwerksgeschäft aus dem Konzern ausgliedern und separat an die Börse bringen zu wollen. Der Mehrheitsanteil an dem Windkraftkonzern Siemens Gamesa soll in die neue Gesellschaft mit aufgenommen werden.

Dabei will sich Siemens aber einen maßgeblichen Einfluss auf die neue Gesellschaft bewahren und anfänglich mit 50 Prozent beteiligt sein. Langfristig will Siemens die Sperrminorität nicht unterschreiten. Über die Pläne soll eine außerordentliche Hauptversammlung voraussichtlich im Juni 2020 entscheiden.

Aktie zieht an

Die Zahlen und die neue strategische Ausrichtung kamen bei Anlegern gut an. Die Siemens-Aktie machte im heutigen Handel an der Börse Stuttgart ein Plus von fast 3,5 Prozent und steht nun bei 107,20 Euro (8.5., 11:00 Uhr). Damit ist die Aktie auf Sicht von einem Jahr 2,2 Prozent im Minus. Im März hatte ECOreporter bei einem Kurs von 95 Euro zum Einstieg bei der Siemens-Aktie geraten.

Siemens ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Reihe Dividendenkönige. Hier gelangen Sie zum ausführlichen Unternehmensporträt.

Siemens AG: ISIN DE0007236101 / WKN 723610

Verwandte Artikel

07.05.19
Siemens Gamesa: Zurück in der Gewinnzone
 >
11.04.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie: Siemens stellt Heimspeichersystem vor
 >
04.03.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie: Siemens übernimmt Wechselrichter-Sparte von Kaco
 >
07.02.19
ECOreporter-Favoriten-Aktie Siemens: Fusion mit Alstom geplatzt
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x