Druckgaskesselwagen von VTG: Zuletzt hatten der Vorstand und der Finanzchef des Unternehmens überraschend Aktienpakete an Morgan Stanley im Rahmen eines Übernahmeangebots verkauft./ Foto: Unternehmen

13.11.18 Aktientipps , Aktien-Favoriten

ECOreporter-Favoriten-Aktie VTG: Leichter Umsatz- und Gewinnanstieg

Der Waggonvermieter VTG wächst - nicht rasant, aber solide. Das zeigen die Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres, die das Hamburger Unternehmen heute veröffentlicht hat.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Umsatz steigt um 3 Prozent, Gewinn um 2 Prozent

Der Umsatz betrug in den ersten neun Monaten 2018 775,7 Millionen Euro, eine Steigerung von etwas mehr als 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2017: 750,2 Millionen Euro).

Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg im Berichtszeitraum um 2 Prozent auf 255,8 Millionen Euro (2017: 250,7 Millionen Euro). Wie VTG hervorhebt, ist das Ergebnis durch außergewöhnliche Belastungen geschmälert worden.

Wie ECOreporter berichtete, hat sich VTG die Nacco-Gruppe einverleibt und dadurch die Waggonflotte um 11.000 Waggons erweitert. Für das Übernahmeangebot durch den Infrastrukturfonds Warwick von Morgan Stanley fielen für das Unternehmen Rechts- und Beratungskosten an. Das bereinigte Ergebnis je Aktie (EPS) liegt bei 1,44 Euro und damit 5,7 Prozent über dem Vorjahreswert von 1,36 Euro.

Aktie unverändert

An der Börse Stuttgart steht die Aktie des Logistikunternehmens momentan bei 53,00 Euro (13.11, 9:30 Uhr), mit 0,57 Prozent Plus nahezu unverändert im Vergleich zum Vortag. Auf Jahressicht ist die Aktie damit gut 10 Prozent im Plus.

Laut dem Finanznachrichtenportal Thomson Reuters raten zwei von elf Analysten zum Kauf der VTG-Aktie, fünf Analysten stufen die Aktie gar als "Strong Buy" ein. Vier Analysten empfehlen, die VTG-Aktie zu halten. Als durchschnittliches Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten gibt Thomson Reuters 57,50 Euro an. Damit hätte die Aktie ein Kurspotenzial von 8,7 Prozent.

Die VTG AG ist eine ECOreporter-Favoriten-Aktie aus der Kategorie nachhaltige Mittelklasse-Aktien. Lesen Sie auch unser ausführliches Unternehmensporträt.

VTG AG: ISIN DE000VTG9999 / WKN VTG999

Verwandte Artikel

12.11.18
ECOreporter-Favoriten Aktie VTG: Vorstände geben Aktien an Morgan Stanley ab
 >
06.11.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie VTG: Letzte Hürde für Übernahme genommen
 >
05.11.18
ECOreporter-Favoriten-Aktie VTG: Umsatz und Gewinn gestiegen
 >
05.10.18
ECOreporter-Favorit VTG: Flotte wächst um 11.000 Waggons
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x