Wasser ist die Quelle des Lebens - aber lohnt sich der Kauf eines Wasserfonds? / Foto: Pixabay

09.10.18 Fonds / ETF , ECOfondstest , Fonds-Favoriten

ECOreporter-Fondstest: Wie nachhaltig ist der Swisscanto Global Water Invest?

Der Swisscanto Equity Fund Global Water Invest gehört zu den ECOreporter-Favoriten-Fonds. Weil sein Nachhaltigkeitsansatz erweitert wurde, hat ECOreporter den Fonds ausführlich neu analysiert.

Wasser und Nachhaltigkeit gehören eng zusammen - ein spannendes Investment-Gebiet: Wasser ist schließlich ein Grundbedürfnis der Menschheit. Methoden, um den Wasserverbrauch zu senken, Wasser reinzuhalten und verschmutztes Wasser zu säubern, sind ökologische Kernthemen. Wasserpreise bezahlbar zu halten, ist dagegen ein soziales Anliegen.

Gute Wertentwicklung

Der nachhaltige Wasserfonds der Schweizer Fondsgesellschaft Swisscanto investiert etwa zur Hälfte in Wasserversorger und Zulieferer der Wasserindustrie. Die anderen 50 Prozent sind Unternehmen, die Wasser schützen oder besonders effizient einsetzen. In den letzten zwei Jahren ist der Anteil reiner Umweltaktien gesunken, auf der anderen Seite sind aber auch umstrittene Großkonzerne wie Henkel und Unilever aus dem Portfolio verschwunden.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

25.09.18
Swisscanto: Hohe Akzeptanz für Responsible-Ansatz
 >
06.09.18
Allianz legt neuen Wasserfonds auf
 >
13.08.18
Swisscanto Invest bietet hell- und dunkelgrüne Fonds an
 >
27.07.18
Wasserfonds-Test: Pictet-Water-P EUR
 >
26.07.18
Wasserfonds-Test: Ökoworld Water For Life C
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x