Enapter baut Geräte zur Wasserstoffherstellung, sogenannte Elektrolyseure – aktuell noch manuell in Pisa. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Enapter startet neue Kapitalerhöhung

Der Berliner Wasserstoff-Experte Enapter startet am heutigen Donnerstag eine neue Kapitalerhöhung. Das Unternehmen will bis zu rund 3,12 Millionen neue Aktien zu einem Bezugspreis von jeweils 19,00 Euro bei Anlegerinnen und Anlegern platzieren.

Die Bezugsfrist soll am 6. Juli enden. Für den Kauf einer neuen Enapter-Aktie benötigt es drei Bezugsrechte – drei alte Aktien gewähren also das Recht zum Bezug einer neuen Aktie. Ein Handel der Bezugsrechte ist nicht vorgesehen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

31.05.22
 >
08.04.22
 >
23.03.22
 >
31.01.22
 >
03.05.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x