Windpark von Enertrag in Frankreich. Anlegerinnen und Anleger können über Anleihen in das Unternehmen investieren. / Foto: Enertrag

  Anleihen / AIF

Enertrag an grünen Wasserstoff-Großprojekten beteiligt

Ende Mai haben das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesverkehrsministerium 62 Wasserstoff-Großprojekte ausgewählt, die eine Förderung von insgesamt 8 Milliarden Euro erhalten. Die Enertrag AG ist an drei dieser Projekte beteiligt. Zudem soll das Unternehmen aus Brandenburg Erneuerbare-Energien-Anlagen für ein neues großes Industriegebiet realisieren.

Nach der erfolgten Auswahl werden die 62 Wasserstoff-Vorhaben nun in der zweiten Verfahrensstufe an einem Auswahlprozess auf europäischer Ebene teilnehmen. Dabei geht es um die Identifizierung von möglichen europäischen Projektpartnern. Noch in diesem Jahr sollen die Projekte von der Europäischen Kommission beihilferechtlich genehmigt werden können.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.05.21
 >
26.03.21
 >
28.06.19
 >
06.05.21
 >
23.04.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x