FuelCell baut etwa Brennstoffzellenkraftwerke zur stationären Stromversorgung. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

FuelCell Energy: Mehr Umsatz, weniger Verlust

Der US-Brennstoffzellenhersteller FuelCell Energy hat im ersten Quartal seines Geschäftsjahres 2022 (November bis Januar) den Umsatz gesteigert und den Verlust gesenkt. Dabei meldete der Konzern Fortschritte insbesondere am asiatischen Markt.

Der Umsatz stieg im ersten Quartal von 14,9 Millionen US-Dollar im Vorjahreszeitraum auf 31,8 Millionen Dollar, ein Plus von knapp 114 Prozent. Der Auftragsbestand betrug zum 31. Januar 2022 1,31 Milliarden Dollar, verglichen mit 1,27 Milliarden Dollar zum 31. Januar 2021.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

09.11.21
 >
05.10.21
 >
23.09.21
 >
15.09.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x