Bei Hain Celestial gibt es einen Wechsel an der Unternehmensspitze. / Foto: Hain Celestial

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Hain Celestial tauscht den Chef aus – Aktie verliert zweistellig

Der nachhaltige US-Lebensmittelhersteller Hain Celestial bekommt eine neue Chefin. Mit Wirkung zum 1. Januar 2023 wird Wendy Davidson als CEO Mark Schiller ablösen, wie das Unternehmen am gestrigen Montag mitteilte. Die Aktie verlor in der Folge deutlich.

Schiller wechselt in die Rolle eines nicht-geschäftsführenden Direktors. Davidson, die neu zu Hain Celestial kommt, besitzt nach Angaben des Unternehmens viel Erfahrung in der Lebensmittelbranche. Bisherige Stationen waren etwa der Cerealien-Hersteller Kellogg und der Fleischvermarkter Tyson Foods. Zuletzt war Davidson für das Amerika-Geschäft des Nahrungsergänzungsmittelherstellers Glanbia Performance Nutrition zuständig.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

09.11.22
 >
26.08.22
 >
10.08.22
 >
09.05.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x