Technologie-Zentrum von Meyer Burger in Thun (Schweiz). / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Meyer Burger verkauft Tochterunternehmen AIS

Der Schweizer Solarmaschinenbauer Meyer Burger verkauft seine Tochtergesellschaft AIS Automation Dresden. Der Aktie gibt der Verkauf keine Impulse.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Bereits Ende Oktober gab Meyer Burger bekannt, sein Software-Tochterunternehmen AIS Automation Dresden an die S&T AG verkaufen zu wollen (ECOreporter berichtete hier). Nun hat Meyer Burger AIS für rund 14 Millionen Schweizer Franken (CHF) abgestoßen, umgerechnet 12,7 Millionen Euro.

AIS bietet Software für Automatisierungstechnik und Informationstechnologien an. Das Softwareunternehmen konzentriert sich dabei auf Lösungen für die Industrie 4.0. Meyer Burger wird auch zukünftig Dienstleistungen und Softwarelizenzen von AIS Automation Dresden beziehen.

Hans Brändle, CEO von Meyer Burger, sagt: "Der Verkauf von AIS an S&T ist für alle Seiten eine überzeugende Lösung. Die von AIS entwickelten IT- und Softwarelösungen sind beim neuen Eigentümer in besseren Händen. Meyer Burger kann sich dadurch stärker auf das strategische Photovoltaik-Geschäft mit der erfolgreichen Heterojunction/Smartwire-Technologie sowie auf vielversprechende Zelltechnologien der nächsten Generation konzentrieren."

Die Aktie von Meyer Burger notiert aktuell (19.11., Schlusskurs) am Handelsplatz LT Lang & Schwarz bei 0,41 Euro. Ein Minus im Vergleich zum Vortag von 2,12 Prozent. An der Schweizer Börse SWX machte die Aktie nach Veröffentlichung der Neuigkeit ein Plus von 3 Prozent. In den letzten drei Monaten hat die Meyer Burger-Aktie 24,5 Prozent an Wert gewonnen. Auf Sicht von zwölf Monaten liegt sie knapp 17 Prozent im Minus.

Anfang November meldete Meyer Burger Verzögerungen bei einem Großauftrag von einem Start-up aus Nordamerika (mehr dazu lesen Sie hier). Zudem belastet das Unternehmen ein Streit mit einem Großaktionär.

ECOreporter hält an seiner Einschätzung fest: Anleger sollten bei Meyer Burger mit einem Kauf warten, bis absehbar ist, ob das Unternehmen seine Probleme in den Griff bekommt.

Schweizer Aktien sind in Deutschland nach wie vor nur eingeschränkt handelbar. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Meyer Burger Technology AG: ISIN CH0108503795 / WKN A0YJZX

Verwandte Artikel

20.11.19
 >
19.11.19
 >
30.10.19
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x