Novo Nordisk kauft für bis zu eine Milliarde Euro in Deutschland zu. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Aktien-Favoriten

Milliardenübernahme: ECOreporter-Favorit Novo Nordisk kauft Biotechfirma Cardior

Der dänische Pharmakonzern Novo Nordisk übernimmt für mehr als eine Milliarde Euro das Biotech-Unternehmen Cardior Pharmaceuticals aus Hannover. Der ECOreporter-Aktien-Favorit will damit sein Geschäft mit der Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen stärken.

Das Start-up Cardior war 2016 als Ausgründung der Medizinischen Hochschule Hannover entstanden. Novo Nordisk wird für das Unternehmen nun bis zu 1,025 Milliarden Euro zahlen, wie es in einer gemeinsamen Mitteilung der Unternehmen heißt.

Medikament gegen Herzerkrankungen im Fokus

Eine wichtige Rolle für das Geschäft spielt eine von Cardior entwickelte Therapie gegen Herzerkrankungen mit der Arbeitsbezeichnung CDR132L. Diese befindet sich laut den Hannoveranern derzeit in Phase-II-Studien der Entwicklung.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

19.03.24
 >
08.03.24
 >
06.03.24
 >
06.02.24
 >
30.01.24
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x