Elektrolyseur MC400 von Nel. Das norwegische Unternehmen hat neue Modelle seiner Wasserstoffgeneratoren vorgestellt. / Foto: Nel

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Nel präsentiert zwei neue Wasserstoffgeneratoren – Aktie legt zu

Das norwegische Wasserstoffunternehmen Nel erweitert sein Technologie-Portfolio. Am Dienstag präsentierte Nel zwei neu entwickelte Wasserstoffgeneratoren, sogenannte PEM-Elektrolyseure. Der Aktienkurs des Unternehmens gewann wieder deutlich.

Die Modelle Nel MC250 und MC500 haben demnach eine Leistung von 1,25 Megawatt beziehungsweise 2,5 Megawatt. Die Nel-Geräte stellen Wasserstoff mit Strom her und sind daher geeignet für die Produktion von „grünem“ Wasserstoff durch die Verwendung erneuerbarer Energie. Ein Container-Design soll eine einfachere Installation und Integration gewährleisten.

ECOreporter ist gegenüber der Wasserstoffbranche skeptisch eingestellt. Warum, erfahren Sie im aktuellen Branchenüberblick: Von Ballard Power bis Linde: Das sind die besten Wasserstoff-Aktien. Orientierung finden nachhaltige Anlegerinnen und Anleger auch mit dem ECOreporter-Spezial Nachhaltige Geldanlage 2021: So einfach investieren Sie grün!

Sie möchten bei grünen Investments auf dem Laufenden bleiben? Der ECOreporter-Newsletter informiert immer dienstags & donnerstags über unsere aktuellen Analysen, Tests und Nachrichten. Zur kostenlosen Anmeldung gelangen Sie hier!
Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

14.01.21
 >
07.01.21
 >
05.11.20
 >
26.10.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x