Anlegerinnen und Anleger können ab 500 Euro Anteile an der Betreibergesellschaft des Windparks zeichnen. / Foto: Pixabay

  Erneuerbare Energie, Anleihen / AIF

Neues Beteiligungsangebot für einen Windpark in Deutschland – wie sind Chancen und Risiken?

In dem Windpark in Norddeutschland drehen sich zehn Windenergieanlagen. Diese sind bereits seit mehreren Monaten in Betrieb. Anlegerinnen und Anleger haben überregional die Möglichkeit, ab 500 Euro Kommanditanteile der Betreibergesellschaft des Windparks zu zeichnen. Die prognostizierte Gesamtauszahlung beträgt rund 186 Prozent.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

11.12.20
 >
01.10.20
 >
25.05.20
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x