Nordex liefert weitere Turbinen in Kaltklimavariante nach Finnland. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Nordex erhält Aufträge für zwei Windparks aus Finnland

Der Hamburger Windanlagenbauer Nordex hat vom finnischen Investor Exilion Tuuli Ky den Zuschlag für die Lieferung von Turbinen für die Windparks "Isokangas" und "Palokangas" erhalten. Insgesamt umfassen die Aufträge die Lieferung und Errichtung von 17 Anlagen aus Nordex' Delta4000-Serie in einer besonders klimarobusten Variante. Hinzu kommt ein Servicevertrag über 30 Jahre. Zum finanziellen Umfang der Bestellungen wurden, wie in der Branche üblich, keine Angaben gemacht.

Die Standorte der Windparks befinden sich in der Gemeinde Ii im Norden Finnlands. Die Lieferung und der Errichtungsbeginn der Windenergieanlagen sind für das Frühjahr 2024 vorgesehen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

21.09.22
 >
06.09.22
 >
01.09.22
 >
21.10.22
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x