Neue Aufträge beflügeln die Nordex-Aktie wieder. Ist sie ein lohnenswertes Investment? / Foto: Nordex

  Nachhaltige Aktien, Meldungen

Nordex erhält neue Aufträge aus Italien und Frankreich

Der Kurs des Hamburger Windturbinenbauers Nordex profitiert von Aufträgen aus Italien und Frankreich, die Korrektur scheint beendet. Wie bewertet ECOreporter die Aussichten der Aktie?

Die Nordex Group liefert demnach zehn Turbinen des Typs N131/3600 nach Süditalien, wo in der Region Basilicata ein Windpark mit einer Gesamtleistung von 35 Megawatt (MW) entstehen soll. Das teilte Nordex am heutigen Dienstag mit. Der Auftrag umfasst zudem einen Service-Vertrag für die Turbinen über zunächst zwei Jahre. Der Name des Kunden und des Projekts werden auf Kundenwunsch nicht bekannt gegeben.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

05.03.21
 >
04.03.21
 >
29.01.21
 >
18.01.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x