Novartis-Zentrale in Basel. / Foto: Unternehmen

07.08.19 Nachhaltige Aktien

Novartis: US-Gesundheitsbehörde ermittelt wegen manipulierter Studiendaten

Die US-Gesundheitsbehörde FDA wirft dem Pharmakonzern Novartis das Verschweigen manipulierter Studiendaten für die Gentherapie Zolgensma vor. Das Schweizer Unternehmen hat möglicherweise mit zivil- oder strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Die Aktie gibt im außerbörslichen Handel leicht nach.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

18.07.19
Novartis hebt Prognose an – Aktie steigt weiter
 >
09.04.19
Novartis-Aktie verliert nach Alcon-Abspaltung 10 Prozent
 >
19.07.19
Fridays for Anleger – die UmweltBank-Aktie
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x