Offshore-Windpark von Ørsted. / Foto: Unternehmen

19.07.19 Aktientipps , Nachhaltige Aktien

Orsted und Siemens Gamesa bauen 880-MW-Windpark vor der Küste New Yorks

Der dänische Energiekonzern Ørsted hat bei einer Ausschreibung den Zuschlag für ein Offshore-Windkraftprojekt im Bundesstaat New York erhalten. Die Turbinen für den Windpark soll der deutsch-spanische Windanlagenbauer Siemens Gamesa liefern.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

25.06.19
Siemens Gamesa erhält 900-MW-Auftrag von Orsted
 >
24.06.19
Orsted: Gigawatt-Auftrag aus den USA, Aktie auf Allzeithoch
 >
13.06.19
Siemens Gamesa nimmt angeblichen Superspeicher in Betrieb
 >
21.05.19
Wird Senvion von Siemens Gamesa oder Toshiba übernommen?
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x