Gabelstapler mit Brennstoffzelle von Plug Power. Das US-Wasserstoffunternehmen wird in ein Großprojekt in Paris involviert. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie, Meldungen

Plug Power schließt Kooperation mit Pariser Flughäfen

Der US-amerikanische Brennstoffzellenhersteller Plug Power wird Teil einer Arbeitsgruppe in Frankreich. Bei der Suche nach vielversprechenden Wasserstoffprojekten konnten sich auch die Amerikaner durchsetzen.

Airbus, Air France-KLM und Paris Region and Groupe wollen die Pariser Flughäfen demnach zu „Wasserstoffhubs“ umgestalten – für das Ziel des emissionsfreien Luftverkehrs ab 2035 der EU-Kommission. Hierfür wurde eine breit angelegte Ausschreibung für die Bereiche Lagerung, Transport und Verteilung von Wasserstoff ins Leben gerufen.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

31.05.21
 >
27.05.21
 >
17.05.21
 >
11.05.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x