PNE Wind hat zwei Windparks in Schleswig-Holstein ans Netz angeschlossen. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien, Erneuerbare Energie

PNE nimmt Windparks in Deutschland in Betrieb

Die PNE AG hat zwei Windparks in Schleswig-Holstein mit einer Gesamtnennleistung von 21 Megawatt (MW) in Betrieb genommen. Die Windparks „Langstedt“ und „Lentföhrden“ wurden von der zur PNE-Gruppe gehörenden WKN GmbH entwickelt. Mit den Parks sind vier Windenergieanlagen mit einer Nennleistung von zusammen 16,8 MW in den Eigenbestand der PNE-Gruppe übernommen worden, der damit auf 151,6 MW angewachsen ist.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

16.02.21
 >
23.12.20
 >
03.12.20
 >
01.12.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x