Rechenzentrum von SAP: Insbesondere das Geschäft mit Neukunden bei Cloud-Diensten zog im ersten Quartal an. / Foto: SAP

  Aktien-Favoriten, Meldungen

SAP hebt Jahresprognose an – starkes erstes Quartal

Der deutsche Softwarekonzern SAP hat im ersten Quartal die Erwartungen übertroffen, insbesondere im Cloud-Geschäft lief es prächtig für die Walldorfer. Nun hebt Europas größter IT-Konzern auch seine Jahresprognose leicht an.

Der Umsatz des Konzerns sank von Anfang Januar bis Ende März zwar um 3 Prozent auf 6,35 Milliarden Euro – lag aber über den Erwartungen der Analysten. Nach dem Start der Initiative „RISE with SAP“ wuchs das Neugeschäft mit Cloud-Kunden so stark wie seit fünf Jahren nicht mehr.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

07.04.21
 >
25.02.21
 >
15.02.21
 >
29.01.21
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x