SAP-Hauptsitz in Walldorf. Das Unternehmen hat die Erwartungen im zweiten Quartal übertroffen. / Foto: Unternehmen

09.07.20 Aktien-Favoriten

SAP mit starkem zweiten Quartal – Aktie auf Rekordhoch

Der Walldorfer Softwarekonzern SAP hat im zweiten Quartal die Erwartungen der Analysten übertroffen. Das Geschäft habe trotz der Corona-Krise wieder angezogen, wie der Konzern mitteilte.

Dabei profitierte SAP laut eigener Aussage vor allem von einem breiten Produktportfolio, planbaren Umsätzen und einer „beispiellosen Diversifikation im Hinblick auf Branchen und geografische Regionen“.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

22.04.20
SAP rechnet mit weniger Umsatz und Gewinn
 >
21.04.20
SAP trennt sich von CEO Jennifer Morgan
 >
15.04.20
SAP will angeblich Software-Sparte für Handy-Netzwerke verkaufen
 >
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x