Rec Silicon produziert unter anderem Polysilizium für Solarmodule. / Foto: Pixabay

  Nachhaltige Aktien

Solaraktie Rec Silicon: Plus 100 % an einem Tag

Der Börsenwert des norwegischen Solarzulieferers Rec Silicon hat sich am gestrigen Dienstag am Handelsplatz Frankfurt zwischenzeitlich verdoppelt. Was sind die Hintergründe?

Rec Silicon stellt in seinen US-Fabriken den wichtigsten Rohstoff der Solarindustrie her: Polysilizium. Er wird für die Produktion von Solarmodulen benötigt. Mehr als 90 Prozent des Polysiliziums werden in China weiterverarbeitet.

Der folgende Premium-Inhalt ist aufgrund des Artikelalters nun frei verfügbar.

Gestern hat Rec Silicon neue Partnerschaften mit dem US-Modulhersteller Violet Energy und dem ebenfalls in den USA ansässigen Unternehmen Group 14 Technologies bekannt gegeben. Group 14 plant, Lithium-Silizium-Batterien zu produzieren.

Die Meldung ließ den Kurs der Rec Silicon-Aktie an der Börse Frankfurt zwischenzeitlich um 102 Prozent in die Höhe schießen. An der Heimatbörse in Oslo gewann die Aktie bis Handelsschluss knapp 65 Prozent an Wert. Aktuell notiert sie im Tradegate-Handel bei 1,32 Euro (14.10.2020, 9:29 Uhr). Auf Monatssicht hat Rec Silicon 169 Prozent an Börsenwert gewonnen. Auf Sicht von drei Jahren liegt das Plus bei 920 Prozent.

Wer in den letzten Jahren bei Rec Silicon eingestiegen ist, wird sich über die Wertzuwächse freuen, sollte jetzt allerdings erwägen, zumindest einen Teil der Aktien zu verkaufen und Buchgewinne zu realisieren. Denn ob die Aktie ihr jetziges Niveau halten kann, ist ungewiss. Die Kooperation mit Group 14 ist ein Innovationsprojekt, die Marktaussichten der Batterien von Group 14 sind unklar. Zudem ist Rec Silicon abhängig von guten Handelsbeziehungen zwischen den USA und China sowie den stark schwankenden Preisen für Polysilizium.

Ein weiteres Warnsignal: Die Rec Silicon-Aktie war seit 2011 ein Pennystock, also weniger als 1 Euro wert. Im April 2008 lag ihr Kurs noch bei 19,53 Euro – um ein Vielfaches höher als jetzt. ECOreporter rät defensiven Anlegern davon ab, bei Rec Silicon einzusteigen.

Welche Solaraktien derzeit attraktiv sind, erfahren Sie hier.

Rec Silicon ASA: ISIN NO0010112675 / WKN A0BKK5

Verwandte Artikel

13.05.20
 >
13.10.20
 >
12.10.20
 >
08.10.20
 >
07.10.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x