Welltower betreibt in erster Linie Seniorenheime, vor allem in den USA, Kanada und Großbritannien. / Foto: Unternehmen

  Nachhaltige Aktien

Welltower: Immobilienverkäufe retten die Jahresbilanz

Der Pflegeimmobilienbetreiber Welltower hat 2020 wegen der Corona-Pandemie Einbußen hinnehmen müssen. Wie entwickelt sich die Aktie?

Das US-Unternehmen erzielte im letzten Jahr im operativen Geschäft einen Umsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar – ein Rückgang um 10 Prozent zum Vorjahr. Der Nettogewinn ging von 1,33 auf 1,04 Milliarden Dollar zurück. Darin enthalten sind allerdings Erlöse aus Immobilienverkäufen in Höhe von 1,09 Milliarden Dollar. Ohne diese Sondereinnahmen hätte Welltower rote Zahlen geschrieben.

Die weiteren wichtigen Informationen lesen Sie als ECOreporter-Premium-Leser/-in. Einloggen oder Premium-Leser/-in werden.

...

Verwandte Artikel

31.05.21
 >
07.10.20
 >
23.09.20
 >
12.08.20
 >
Aktuell, seriös und kostenlos: Der ECOreporter-Newsletter. Seit 1999.
Nach oben scrollen
ECOreporter Journalistenpreise
Anmelden
x